top of page

Über uns

Con·Sense und die Werkstatt Wirkung

Die Werkstatt Wirkung ist ein Programm von Con·Sense Philanthropy Consulting in Basel. Als Spin-off des Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel bringen wir aktuelles Forschungswissen sowie langjährige Praxiserfahrung mit.
In unserem interdisziplinären Team verbindet sich Wissen aus der Fördertätigkeit, dem Sozialunternehmertum, der Wissenschaft, Arbeitspsychologie und Wirtschaft.

Die Werkstatt Wirkung entstand als eine Initiative der Stiftung Mercator Schweiz mit dem Ziel, Organisationen und Initiativen, die mit ihren Projekten Wirkung erzeugen und gesellschaftliche Entwicklungen anstossen möchten, zu unterstützen und zu begleiten. Bei der Verfolgung dieses Ziels darf die Werkstatt Wirkung auf die Unterstützung weiterer Stiftungen sowie des Center for Philanthropy Studies (CEPS) zählen.
Mit der Werkstatt Wirkung fokussieren wir auf ein praxisorientiertes Training und bieten neben Theorie vor allem hilfreiche Werkzeuge für den Arbeitsalltag mit wirkungsorientierten Projekten. Für vertiefteres (theoretisches) Wissen zum Thema Wirkung können wir den CAS Wirkungsmanagement in NPO des CEPS empfehlen.  

Team Werkstatt Wirkung
bottom of page